Biografie - Ausstellungen - Preise

Fotogalerie
"Am Zeughaus"
Ulm

Reintraut Semmler Fotografenmeisterin

Homepage

Fotogalerie

Atelier

Bildschmuck für...

Archiv

So  finden Sie die Galerie

Kontakt

Links

Impressum
 

Biografie:
 
 
  in Bad Urach geboren
1960 - 1963 Fotografenlehre
anschliessend  Fotografin am Landesmuseum in Stuttgart
Bildjournalistin bei der Südwestpresse in Ulm
Fotografin an der Universitätsklinik Ulm
1987 Meisterprüfung im Fotografenhandwerk
1992 Eigene Fotogalerie in Ulm bekannt unter "Fotogalerie Am Zeughaus"
Dort eigene Ausstellungen sowie von verschiedenen internationalen Fotografen
seit 2015 Verwaltung des künstlerischen Nachlasses von Prof. Dr. Martin Krampen

 

Einzelausstellungen:

Goldschmiedewerkstatt Dentler
Casa blanca Ulm
Klinik und Cafeteria Universitätsklinik am Michelsberg 
Stadtbibliothek Isny
Stadtbibliothek Bad Waldsee
Stadtbibliothek Böblingen
Kulturhaus Hamburg-Geesthacht
Fiasco de vino, Marburg
Kornhauskellergalerie
MLP, Ulm
Kreisbildmedienstelle, Ulm
Diverse Cafe´s und Arztpraxen in Ulm und Neu-Ulm
Bio-Aktiv-Hotel Grafenast / Österreich
Sparkasse Ulm, Rosengasse

Gemeinschaftsausstellungen:

roxy, Ulm
Stadthaus, Ulm
BMW, Ulm
23 für Langenau
Blaubeurer Kunsttage
Anwaltskanzlei Bansemir
Architekten SGP
Künstlergilde
Landratsamt Ulm / Künstlerstammtisch
Pauluskirche / Künstlerstammtisch
Jahresausstellung des Kunstvereins Senden
Sparkassenkalender 2006

1992  1. Preis beim Mazda-Fotowettbewerb, Japan
2000  2. Preis beim Vita-Vision-Ayurveda-Fotowettbewerb
2006  1. Preis bei Kult(o)ur in Weissenhorn (Thema Wasser)

Verschiedene Veröffentlichungen in Büchern, Zeitungen und Zeitschriften.

Charmantes Ulm Bildband "Charmantes Ulm - Eine Stadt zwischen Tradition und Moderne" (deutsch/englisch), Wartberg-Verlag 2005
Jugendstil und Historismus in Ulm Fotoband "Auf den Spuren von Jugendstil und Historismus in Ulm"
von Reintraut Semmler (Fotos), Uwe Heinloth (Einführung), Verlag Klemm + Oelschläger

Biografie - Ausstellungen - Preise - Seitenanfang
 


Reintraut Semmler

 

 

Martin Krampen